Fit für die Zukunft

Berufsorientierungswoche an den weiterführenden Schulen

In der Oberschule Brück und der Grund- und Oberschule Wilhelmshorst führen wir jährlich die Berufsorientierungswoche „Fit für die Zukunft“ durch. Zudem unterstützen wir die Krause-Tschetschog-Oberschule Bad Belzig bei der Umsetzung ihrer Berufsorientierungswoche.

Die Schüler und Schülerinnen erhalten einen Überblick über die Ausbildungs- und Berufsperspektiven, die die regionalen Unternehmen bieten. Durch den direkten Kontakt kann die Vermittlung der Anforderungsprofile, die Ausbildungsbetriebe und künftige Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen an die Auszubildenden stellen, unmittelbar und authentisch erfolgen. Auch kann so das Bewusstsein für persönliche und soziale Kompetenzen sowie die Anforderungen der Unternehmen bezüglich des Bewerbungsprozesses vermittelt werden. Somit sind die Projekte ein bedeutender Bestandteil im Berufsorientierungsprozess der Schüler und Schülerinnen.

Zur Projektwoche Fit für die Zukunft zählen:

  • Speed-Dating mit regionalen Unternehmen
  • Besuche in Unternehmen der Region
  • das Theoriemodul „Von A wie Abschluss bis Z wie Zusage – Bewerben leicht gemacht!“
  • ein Assessment-Center
  • eine Unternehmerjagd mit Besuchen in Unternehmen in Schulnähe.

An der Oberschule Brück und an der Krause-Tschetschog-Oberschule Bad Belzig werden diese Projektwochen im Rahmen der Initiative Sekundarstufe I (INISEK I) vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.

Kontakt

Linda Schröder
Wirtschaftsförderung & Berufsorientierung
Technologie- und Gründerzentrum Potsdam-Mittelmark GmbH
Mail: linda.schroeder@tgz.pm
Tel.: +49 33841 65-381
Fax: +49 33841 65-403